PRESSELOUNGE

1.10.2002 @FNN (Fashion Network news) 01-10-2002

 

Willkommen zur Oktober-Ausgabe der @FNN!

Zur Info: Unseren Newsletter bekommen Sie entweder, weil Sie sich selbst auf unserer Seite dafuer eingetragen haben, oder weil wir Ihre Seite in unsere Linksammlung aufgenommen haben. Falls Sie daran interessiert sind, selbst einen kurzen Beitrag in unserem monatlichen Newsletter zu schalten, wenden Sie sich bitte an die Redaktion.

Sollten Sie an weiteren Aussendungen von @Fashion Network nicht interessiert sein, genuegt eine Mail an: info@fashionnetwork.at

Im September bekamen wir die Gelegenheit, erstmals auch Produkte von alessandro zu testen. Zunaechst haben wir in unseren News kurz ueber die French Beauty Kollektion berichtet, aber der naechste Look (You drive me crazy) wartet bereits auf die Veroeffentlichung. Im Oktober werden Produktberichte aus diesen Bereichen folgen. Sollten Sie Interesse an speziellen Berichten haben oder wollen Sie uns eventuell sogar Produkte zum Testen oder eigene, von Ihnen verfasste Produktberichte mit Text- und Bildmaterial zur Verfuegung stellen, wenden Sie sich bitte an die Redaktion. Im September wurden wir auch wieder grosszuegig von Nivea Beaute mit Produkten bedacht, die uns in den naechsten Monaten ausreichend Stoff fuer Berichte liefern werden! Zusaetzlich moechten wir uns auch bei Avon, Schwarzkopf Professional und Manhattan Cosmetics fuer die Unterstuetzung bedanken.

Schlagartig hat sich der Sommer hierzulande verabschiedet und so muessen wir uns langsam wieder an arktische Temperaturen gewoehnen. Die aktuellen Herbst-Looks bringen wenigstens Farbe in das verfruehte Novembergrau. Unsere News-Sektion wird weiterhin darueber informieren!

Unsere Linksammlung zu den Themen Beauty & Style waechst langsam aber doch und wir freuen uns nach wie vor ueber Ihre Hinweise, welche Links noch in unserer Sammlung fehlen oder wenn sich eine Internet-Adresse geaendert haben sollte!

Der September versorgte uns ueberfallsartig mit Eventterminen und Infos zu neuen Herbst/Winter-Kollektionen. Bei Braun & Co am Graben wurde der neue Zegna-Shop vorgestellt, Odette Baldini praesentierte Ihre Vintage-Mode und Seiden Semler farbenpraechtige Designer-Stoffe fuer Schneider-Kuenstler. Die groesste Veranstaltung waren aber zweifellos die Wiener Modetage: In einem Zelt wurde den modeinteressierten Besuchern bei Catwalk am Graben zunaechst von Top-Models die aktuelle Kollektion renommierter Shops praesentiert. Im Anschluss daran hatten Jungdesigner die Gelegenheit, ihre Werke zu zeigen. Der abschliessend verliehene Catwalk Young Designer Award ging an Mel Merio - wir gratulieren. Das Finale der zweitaegigen Veranstaltung war die Praemierung der Siegerin aus der Riege der Nachwuchsmodels des Look Model Search 2002.

Unsere Kollektionen erlebten ein Update nach dem anderen: Im Dessous-Bereich gibt es Neuigkeiten bei Palmers und Marlies Dekkers; etliche Innenstadt-Boutiquen zeigen Ihre neuen Kollektionen (Boutique Carla, Maska, Henryks, BR Fashion, Replay, Danini Schuhe) und aus dem Young Fashion Bereich News bei Mango, Trendsetter und New Yorker. Den Loewenanteil bei den Updates macht aber diesmal der Accessoire-Bereich aus: Tuecher von Hermes, Accessoires aus dem Steffl wie beispielsweise von Aiku Wearables, Accessoires fuer den Herren von Zegna, Taschen aus Glas von Engel und Hoff, Accessoires von Ferre, und edle Uhren von Hublot. Weiters zeigen wir Euch auch die aktuelle Versace-Kollektion fuer Damen und Herren! Aus dem Hairstyling Bereich praesentieren wir diesmal die Fusion Kollektion von Bundy und Bundy sowie als Neuzugang die Make Up Artistin Sabine Burggraf. Last but not least die wunderschoene Winterkollektion von Aniko mit dem beherrschenden Designelement "Blume des Lebens". Be inspired!

Seit kurzem ist unsere neue Umfrage zum Thema Schuhe online. Bis Ende Oktober gibt es die Gelegenheit, sich daran zu beteiligen und mit etwas Glueck einen der beiden Danini-Gutscheine zu ergattern. Die Gewinner werden wir Anfang November wie gewohnt im Forum veroeffentlichen.

Wie gewohnt unser Aufruf:
Wer sich bei fashionnetwork.at mit seinen Kollektionen und/oder Produkten praesentieren moechte, schickt bitte eine Mail an die Redaktion.
Wir freuen uns ueber jeden Neuzugang!

Wie immer unser Appell: Sollten Sie Kommentare oder Wuensche haben, ist eine Mail an info@fashionnetwork.at die richtige Adresse.

Be there & Join in
Team Fashion Network