PRESSELOUNGE

1.8.2001 @FNN (Fashion Network news) 01-08-2001

 

Willkommen zur Augustausgabe der @FNN!

Seit geraumer Zeit gibt es bei Fashion Network Produktberichte aus der Kosmetikwelt und wir sind nach wie vor mit Eifer dabei. Sollten Sie Interesse an speziellen Berichten haben oder wollen Sie uns eventuell sogar Produkte oder eigene Produktberichte zur Verfuegung stellen, wenden Sie sich bitte an die Redaktion. Auch im August wird es wieder Berichte aus der Produktpalette von Karin van Vliet geben, da wir mit dem Testen noch lange nicht fertig sind der Vielfalt sei dank.

Im Juli lag der Themenschwerpunkt bei den News im Bereich Sonnenpflege, leider hat uns das Wetter hierzulande fuer die „praktische“ Anwendung einen Strich durch die Rechnung gemacht. Da der August hoffentlich mehr Sommer verspricht, wollen wir uns noch ein weiteres Monat damit auseinandersetzen bevor uns der Herbst-Blues ueberkommt. Wie gewohnt werden wir auch im Bereich der Produktberichte diesbezueglich wieder Schwerpunkte setzen mit dem Zusatz sommerliche Glitzereffekte fuer die Sommerparty.

In Sachen Link-Sammlung zu den Themen Beauty & Style ging es im Juli urlaubsbedingt ein wenig schleppender voran, aber einige Neuzugaenge konnten wir trotzdem verzeichnen. Natuerlich wird die Suche fortgesetzt!

Sommerbedingt gibt es derzeit eher wenige Veranstaltungen, dafuer widmen wir uns ausgiebiger unseren TV- und Webtipps.

Unser aktuelles Voting befasst sich mit dem ewigen Streitthema Sonnenbraeune: Wie haben Sie es gerne: lieber Topfenneger und gesunde Haut oder karibikbraun das ganze Jahr hindurch? Oder greifen moderne Schneewitchen gar in den Selbstbraeuner-Tiegel?

In Sachen aktuelle Kollektionen 2001 gab es Neuzugaenge: Plus Size Mode von Ulla Popken, und ein Ausblick auf die kommende Palmers-Kollektion Herbst 2001.

Unser Online Shops waechst weiter! Monika Dabs zeigt uns, wie wir in 10 Minuten im Heimstudio das erreichen koennen, wofuer man im Kosmetikstudio 90 Minuten braucht! Nach dem Thema empfindliche Augenpartie, geht es derzeit um die Fuesse, deren Pflege angesichts der luftigen Schuhmode grossen Stellenwert hat. Im Laufe des Monats August wird es mit Intensivbehandlungen weitergehen (einige Schlagworte vorweg: Fruchtsaeure, Anticouperose, Regeneration und Straffung)

Nochmals zur Info: Unseren Newsletter bekommen Sie entweder, weil Sie sich auf unserer Seite eingetragen haben, um ihn zu erhalten, oder weil wir Ihre Seite in unserer Linksammlung verlinkt haben.

Wie immer unser Appell: Sollten Sie Kommentare oder Wuensche haben, ist eine Mail an info@fashionnetwork.at die richtige Adresse.

Be there & Join in
Team Fashion Network

Sind Sie an keinen weiteren Aussendungen von @Fashion Network interessiert, genuegt eine Mail an: info@fashionnetwork.at