PRESSELOUNGE

1.7.2003 @FNN (Fashion Network news) 01-07-2003

 

Willkommen zur Juli-Ausgabe der @FNN!

Zur Info: Unseren Newsletter bekommen Sie entweder, weil Sie sich selbst auf unserer Seite dafuer eingetragen haben, oder weil wir Ihre Seite in unsere Linksammlung aufgenommen haben. Falls Sie daran interessiert sind, selbst einen kurzen Beitrag in unserem monatlichen Newsletter zu schalten, wenden Sie sich bitte an die Redaktion. Wir kuendigen auch gerne Ihre Events in unserem Event- Terminkalender an, informieren Sie uns!

Sollten Sie an weiteren Aussendungen von @Fashion Network nicht interessiert sein, genuegt eine Mail an: info@fashionnetwork.at.

Wie immer gibt es fuer Sie auch diesmal wieder unser Angebot in Sachen Produktberichte: Sollten Sie Interesse an speziellen Berichten haben oder wollen Sie uns eventuell sogar Produkte zum Testen oder eigene, von Ihnen verfasste Produktberichte mit Text- und Bildmaterial zur Verfuegung stellen, wenden Sie sich bitte an die Redaktion. Im Juni lag der Themenschwerpunkt bei Makeup-Looks fuer den Sommer und Neuerungen in Sachen Nagellack.

Unsere Linksammlung zu den Themen Beauty & Style wartet auch im Sommer auf Ihre Hinweise, welche Links noch in unserer Sammlung fehlen oder wenn sich eine Internet-Adresse geaendert haben sollte!

Der Juni gab es vor der wohlverdienten Sommerruhe noch einmal etliche Events: Bei Henris konnten Arbeiten der Schmuckdesigerin Laudomia Piccolomini bestaunt werden. Die Modeklasse der Universitaet fuer Angewandte Kunst veranstaltete eine eindrucksvolle Modenschau mit Werken der Studierenden. Auch die Modeschule Hetzendorf zeigte dieses Jahr sogar an 5 Tagen Mode der Schueler und Schuelerinnen. Die russische Desigerin Lena Kvadrat gab uns Gelegenheit, einen Blick auf ihre Unterwaeschekollektion "Albinos" zu werfen. In der Privatklinik Kiprov gab es einen Informationstag zur vielseitigen Aloe-Vera Pflanze, deren Pflegestoffe auch in der Lotion-Kollektion von Triumph Verwendung gefunden haben. Zu Monatsende war das Schloss Hetzendorf Schauplatz des Oesterreich-Finales des Supermodel Contests, den Fabienne aus Vorarlberg und Michael aus Wien fuer sich entscheiden konnten.

Bei unseren Kollektionen gab es auch im Juni einige Updates: Im Dessous-Bereich gibt es die Sommerkollektionen von Marlies Dekkers Undressed und von Triumph-International sowie eine spezielle Kreation von Designerin Renate Christian aus dem Boudoir zu Ehren von Marquis de Sade. Wir praesentieren weiters historische Haarkreationen aus dem Hause Bundy und Bundy. Auch die Boutiquen Popp & Kretschmer und Anastasia fuehren uns ihre Sommertrends vor.

Die kommenden Monate werden erfahrungsgemaess in Sachen Events ruhiger verlaufen und so werden wir uns mehr den Updates unserer Kollektionen widmen. Da der Ausverkauf bereits begonnen hat, wuenschen wir allen Schnaeppchenjaegerinnen unter uns viel Erfolg und uns allen einen herrlichen Sommer(urlaub)!

Wie gewohnt unser Aufruf:
Wer sich bei fashionnetwork.at mit seinen Kollektionen und/oder Produkten praesentieren moechte, schickt bitte eine Mail an die Redaktion. Wir freuen uns ueber jeden Neuzugang!

Wie immer unser Appell: Sollten Sie Kommentare oder Wuensche haben, ist eine Mail an info@fashionnetwork.at die richtige Adresse.

Be there & Join in
Team Fashion Network