PRESSELOUNGE

1.7.2002 @FNN (Fashion Network news) 01-07-2002

 

Willkommen zur Juli-Ausgabe der @FNN!

Zur Info: Unseren Newsletter bekommen Sie entweder, weil Sie sich selbst auf unserer Seite dafuer eingetragen haben, oder weil wir Ihre Seite in unsere Linksammlung aufgenommen haben. Falls Sie daran interessiert sind, selbst einen kurzen Beitrag in unserem monatlichen Newsletter zu schalten, wenden Sie sich bitte an die Redaktion. Sollten Sie an weiteren Aussendungen von @Fashion Network nicht interessiert sein, genuegt eine Mail an: info@fashionnetwork.at

Unsere Produkttest-Sektion blueht und gedeiht. Sollten Sie Interesse an speziellen Berichten haben oder wollen Sie uns eventuell sogar Produkte zum Testen oder eigene, von Ihnen verfasste Produktberichte mit Text- und Bildmaterial zur Verfuegung stellen, wenden Sie sich bitte an die Redaktion. Diesmal wollen wir uns bei Manhattan Cosmetics bedanken, die uns seit einiger Zeit schon fleissig mit ihren Produktneuheiten versorgen.

Im Juni ging es bei unseren News um das Thema Makeup-Trends bzw. Sonnenpflege; im Juli der Zeit der Urlaube und Sommerfeste lassen wir es glitzern im Gesicht und am ganzen Koerper. Wie gewohnt werden wir auch im Bereich der Produktberichte diesbezueglich Schwerpunkte setzen.

Unsere Linksammlung zu den Themen Beauty & Style ist wieder ein wenig gewachsen und wir freuen uns nach wie vor ueber Ihre Hinweise, welche Links noch in unserer Sammlung fehlen oder wenn sich eine Internet-Adresse geaendert haben sollte!

Im Juni haben gab es einige interessante Modeschauen: Einerseits die Show der Studierenden der Modeklasse der Universitaet fuer Angewandte Kunst, andererseits das DefilŽ der Schueler und Schuelerinnen der Modeschule Hetzendorf im malerischen Schlosspark. Auch die Boutique Charme praesentierte Anfang Juni die aktuelle La Perla Kollektion. Weiters gab es zu Monatsende im ANA Grand Hotel das Oesterreich Finale des Supermodel of the World Bewerbes.

Was unsere Kollektionen betrifft, haben wir wieder einige Neuerwerbungen bekanntzugeben: den Accessoire Floor im Kaufhaus Steffl, Schuhmode von Ecco, Damenmode von St. Emile und Uhren von Dior.
Updates gibt es bei den Papillon Boutiquen, Danini Shoes und der Herms Boutique.

Vermutlich wird es jetzt im Sommer ein wenig ruhiger werden, was Modeevents betrifft, daher werden wir uns vermehrt ums Update der bestehenden Kollektionen kuemmern mit einem ersten Ausblick auf die kuehlere Jahreszeit.

Wie gewohnt unser Aufruf:
Wer sich bei fashionnetwork.at mit seinen Kollektionen und/oder Produkten praesentieren moechte, schickt bitte eine Mail an die Redaktion. Wir freuen uns ueber jeden Neuzugang!

Im Sommer planen wir noch eine weitere Umfrage zum Themenschwerpunkt Schuhe, dem Modebereich, der vor allem bei Frauen oft wahre Sammlerleidenschaften ausloest. Soviel sei verraten, dass fuer die Teilnehmer wieder ein entsprechender Gewinn winken wird.

Unsere Style Sektion entsteht leider doch wesentlich langsamer als angenommen, aber wir werden auch das noch im Sommer schaffen.

Wie immer unser Appell: Sollten Sie Kommentare oder Wuensche haben, ist eine Mail an info@fashionnetwork.at die richtige Adresse.

Be there & Join in
Team Fashion Network