Seite 1 von 26


001b.jpg




Nomination Italy - Spring/Summer 2008

“Warum entwerfen wir nicht einfach ein Armband, das wir nach unserem individuellen Geschmack zusammenstellen können, so wie wir es auch bei einem leckeren Eis machen?!” Paolo Gensini, Nomination.

Die Idee von modischen Accessoires, die Ausdruck von Persönlichkeit, Werten, Leidenschaften, Gedanken, Geheimnissen und Emotionen des Trägers sind, entsteht mit Paolo Gensini in der kleinen Stadt Sesto Fiorentino in der Nähe von Florenz.

Viele Jahre führt Gensini ein Eiscafé, wo er die Kunden mit seinen ausgezeichneten und originellen Eiskompositionen fasziniert. In seiner Freizeit widmet er sich jedoch mit einer ungewöhnlichen Kreativität seiner Leidenschaft für das Schmuckdesign.

Als er sich 1984 in den Ruhestand begibt, beginnt Paolo Gensini, der ursprünglich in der Metallverarbeitung tätig war, neue Techniken für die Verarbeitung von Stahl, Gold, Diamanten, Email und Halbedelsteinen auszuprobieren. Er folgt die ästhetische Inspiration des Florentiner Schmuckdesigns, die er auf in Stahl gefertigte Uhren anwendet. Gensini erforscht, wie niemand vorher, wie er seine Idee realisieren und ein Produkt entwerfen kann, dass die verschiedenen Geschmäcker der Kunden trifft.

Angeregt vom Aussehen der traditionellen Amulett-Armbänder, erfindet Gensini ein modulares oder zusammensetzbares Armband, das aus verschiedenen Gliedern besteht. Die Glieder sind durch einen Federmechanismus miteinander verbunden und können ausgewechselt und durch ein neues Symbol erweitert werden. Jedes Schmuckstück besteht aus hochwertigem Stahl, so dass es nicht oxidieren kann. Gensini nennt seine neue Kreation „Nomination“. Der lateinische Begriff bedeutet „einen Namen geben/jemanden taufen“.

Als Marktführer von Stahlarmbändern bietet Nomination weitere 13 Schmuckkollektionen aus Stahl, die jeweils Kommunikation und individueller Ausdruck des Trägers bedeuten. Die Beliebtheit dieser exklusiven Kollektionen – die jeweils Armbänder, Halsketten, Ringe und Accessoires umfassen – hat dazu beigetragen, dass das Unternehmen heute internationaler Marktführer in der Stahl- und Goldschmuckbranche ist.

Homepage: http://www.nomination.com/

85239 Pageviews seit 15.10.2011