Seite 1 von 55


001b.jpg




Luxottica - Sun Kollektion 2015

Neue Stile und Trends ausprobieren und damit spielen: Das ist es, was Vogue Liebhaberinnen an Mode lieben. Das spielerische Element ist fundamental wichtig für die Marke Vogue, die seit den 70er Jahren das internationale Modeparkett mit neuen und originellen Kreationen bereichert, die dabei immer den Geist ihrer Zeit verkörpern. Ausgelassenheit, ein eklektischer Stil aber auch klassische Eleganz: all diese Charakteristika machen die Identität von Vogue Eyewear aus. Die Marke wird von dynamischen Frauen getragen, die das Wesentliche schätzen und auf ihren individuellen Stil Wert legen. Die Kundinnen wählen Vogue Eyewear um sich aktiv mit Stil und Elan auf das moderne Leben einzulassen.

Die drei Segmente der neuen Kollektion repräsentieren diese Modernität mit Stil und einer Dynamik, die durch charmante Details noch hervorgehoben wird. Leicht zu tragende Gestelle, mit raffinierten Details wie transparenten Farben, dreidimensionalen auf den Bügeln ineinander gewundenen Motiven, Glitzer-Effekt auf Vorderseite und Bügeln sowie eindrucksvollen glamourösen Profilen setzen bei dieser Kollektion moderne Akzente. Harmonischer Schwung verschmilzt mit einem modernen und modischen Look. Warme Farben erscheinen als transparente oder matte Nuancen. Sie verleihen den Modellen Licht und Weichheit und tragen mehr denn je zum feminin-ironischen Spiel bei, das dem glamourösen Geist der modernen Frau entspricht. Es sind besonders die unerwarteten Transparenzen sowie die neuen lebhaften und leuchtenden Grün-, Violett- und Bordeauxtöne, die diesen Modellen ihren einzigartigen Touch und modernen Charakter verleihen: bunte Farben voller Licht verkörpern den femininen Geist der neuen Vogue Inspiration. Mit dem trendigen und vespielten Stil von In Vogue, dem zeitgemäßen und diskreten Look von Casual Chic und mit den klassischen, eleganten und essentiellen Formen von Timeless stellt Vogue eine Auswahl an Modellen vor, die erneut zum Protagonisten und Interpreten der heutigen Zeit werden.

Persol steht für Made in Italy und präsentiert eine moderne neue Kollektion, die dennoch der 1917 in Turin begonnenen Tradition treu bleibt. Mit dem Ziel komfortable, gut gemachte und schützende Brillen anzubieten, ist Persol dank der exzellenten technologischen Innovationen schnell zu einer legendären Marke geworden. Da wären zum Beispiel die Mineralglas-Gläser, die für eine absolut klare Sicht sorgen. Oder die flexiblen Meflecto Bügel und der dreiteilige Nasensteg Victor Flex die einen optimalen Sitz garantieren. Ursprünglich für Turiner Straßenbahnfahrer kreiert, wurden die Persol Brillen später von berühmten Persönlichkeiten wie Poet D’Annunzio und Rennfahrer Fangio für deren sportlichen Abenteuer entdeckt und erreichten in den 50er Jahren Kultstatus, als sie von Stars wie Mastroianni und Steve McQueen vor der Kamera und privat getragen wurden. „Must-Have“ Accessoires für stilsichere Männer und Frauen, die wissen was sie wollen: Persol Brillen haben die Fähigkeit absolut modern zu sein und dabei ihre Authentizität zu wahren. Die Kollektion 2014 reicht von modernen Interpretationen bis hin zu den Vintage Modellen im Stil der 50er aus der Film Noir Edition, veredelt durch oberste handwerkliche Sorgfalt und die Verwendung bester Materialien - so wie es die Tradition der Marke vorgibt.

Für die Saison Frühjahr-Sommer 2015 präsentiert Ray-Ban seine neuesten Forschungsergebnisse aus der Material- und Technologiewelt. Und stellt innovative und faszinierende Versionen seiner legendären Modelle vor sowie neue Sonnen- und Korrekturbrillen.

Ray-Ban steht seit 1937 für Experimentierfreudigkeit, Abenteuer, Funktionalität und Design. Die Aviator war das erste Ray-Ban Modell und wurde mit der perfekten Kombination aus aerodynamischem Stil, Komfort und technischer Leistung, ursprünglich als Sonnenbrille für die Piloten der US-amerikanischen Luftwaffe kreiert. Seit seiner Markteinführung hat dieses Modell ständig neue Fans für sich begeistern können. Zwei weitere Ray-Bans haben sich zu zeitlosen Stil-Ikonen entwickelt: die Wayfarer mit ihrem einzigartigen und universellen Design, entwickelt für Männern und Frauen mit Charakter und das Modell Clubmaster, das mit seinem ausdruckstarken oberen Profil und dem intellektuellen Vintage-Look seit Jahrzehnten überzeugt.

In der neuen Saison sind nun auch Ausführungen von Ray-Ban erhältlich, die durch die neuen Technologien erst realisiert werden konnten. Liteforce ist ein Material, das in der Luft- und Raumfahrt verwendet wird, und spielt für zwei neue sportliche Ray-Ban Modelle und in eine Mini-Korrekturbrillen-Kollektion eine wichtige Rolle. Mit diesem superleichten und widerstandsfähigen Material lassen sich federleichte und gleichzeitig solide Modelle anfertigen. Auch die Light Ray Technologie wird vorangetrieben, bei der eine Titanlegierung mit patentiertem Scharnier ohne Schrauben und Verschweißungen zur Anwendung kommt; die Version Light Ray 2.0 bietet eine innovative Kombinationen aus Nylon und Light Ray. Die Designklassiker Wayfarer und Aviator bereiten den Weg für diesen neuen Mix aus Innovation und Stil. Jedoch ist die Wayfarer der bedeutendste Anwärter zur Stilikone dieser Frühjahr-Sommer 2015 Saison: kreiert aus Jeans oder Leder, als Korrekturbrillenversion aus Liteforce, aber auch aus einem neuen Premium Acetat „gefleckt“, scheut dieses Modell weder neue Materialien noch Technologien und ist jeder Herausforderung gewachsen.

Es war einmal vor langer Zeit in Sizilien… die neue Brillenkollektion Enchanted Beauties von Dolce&Gabbana ist wie eine Reise durch üppige und magische Gärten/Natur, die die charakterisierendsten Themen der Marke mit Eleganz und Raffinesse hervorhebt. Im verwunschenen Wald, der auch als Hintergrund für die Show der Dolce&Gabbana Damenkollektion Herbst/Winter 2014 fungiert, blühen feine funkelnde Blümchen aus Swarovski Kristallen, die sich gemeinsam mit kleinen zauberhaften Kreaturen auf den handgefertigten Fassungen niederlassen. In der Kollektion ist auch das Animalier Thema zu finden, das mit strahlenden und weiblichen Farbkombinationen neu belebt wurde. Die sizilianischen Wurzeln der Marke werden durch raffinierte Metallbügel betont, die die legendärsten Dolce&Gabbana Modelle auszeichnen.

Die neue Dolce&Gabbana Sonnenbrillenkollektion für den Herrn ist eine Weiterentwicklung des Basalto Themas, in einer neuen und raffinierteren Machart. Die bemerkenswerte Verarbeitung des Vulkangesteins, die wie gewohnt auch in dieser neuen Kollektion für extremen Tragkomfort, Leichtigkeit und Flexibilität sorgt, wird zu einem unverkennbaren und stilistischen Detail, die den Modellen einen hohe Wiedererkennungswert verleiht.

Die lieben Kleinen möchten oft gerne wie die Großen sein. Die neuen Kindermodelle von Dolce&Gabbana sind direkt an den Motiven der Erwachsenen inspiriert und werden dabei in einer Varietät an spielerischen Formen und Farben angeboten.

Luxottica ist der größte Brillenhersteller und Brillenvertrieb weltweit mit Sitz in Italien.

Zu den "housebrands" gehören Ray Ban und Vogue Eyewear.
Zu den License Brands Dolce & Gabbana, D&G und PRADA.

Homepage: http://www.luxottica.it/

31846 Pageviews seit 22.06.2015