FASHION NEWS

14.05.2018
beauty

Spring 2018 collection von Giorgio Armani. Spring 2018 collection von Giorgio Armani.
Spring 2018 collection von Giorgio Armani.
Tokyo Gardens

Giorgio Armani beauty’s TOKYO GARDENS Spring 2018 make-up collection ist ein Tribut an die elementare Schönheit Japans, ein Land, das Giorgio Armani selbst sehr liebt. Durch das Verbinden der frühlingshaften Glücksgefühle mit einer Ode an die Schönheit und die Eleganz Japans feiert Giorgio Armani beauty’s TOKYO GARDENS collection Kreativität, Individualität und Verspieltheit. Vibrierende, blumige und Licht-reflektierende Nude-Nuancen auf den Lippen begleiten eine Palette von subtil in Pastell schimmernden EYE TINTS.

Die TOKYO GARDENS Collection kann zum raffinierten Betonen der natürlichen Schönheit eingesetzt oder mit spielerischen Gesten für beeindruckende Make-up Looks aufgetragen werden. TOKYO GARDENS’ Augen und Lippenfarben sind frisch, neu und aufregend – wie der Frühling selbst.

EYE TINT
Giorgio Armani beauty’s ikonischer EYE TINT wurde neu formuliert, um eine Palette von ultra-transparenten, schimmernden Pastell-Nuancen zu kreieren. Nicht fühlbare, große Quarz-Perlen-Partikel schaffen einen multidimensionalen Effekt. Der Film, den EYE TINT hinterlässt, ist so leicht und nicht klebrig, dass er mehrmals aufgetragen werden kann. Mit jeder weiteren Schicht wird die Farbe intensiver und ein holographischer Effekt entsteht, der das Ergebnis für alle sechs neuen Nuancen verändert:
Blue Reflexion, von sanftem zu intensivem Blau. Rose Reflexion, von transparentem Pastell-Rosé zu strahlendem Pink. Copper Reflexion, von fast Nude-Leuchten zu einem von der Sonne geküssten Glow. Jade Reflexion, von kühlem, transparenter Jade zu holographischen Grün-Tönen. Night, von einem sanften smoky Touch bis zu intensivem Schwarz. Eine ideale Option für ein perfektes Smoky Eye, das warmen Temperaturen standhält. Day, von einem kaum wahrnehmbaren Schimmer zu einem auffällig weißem Lid. Day and Night stehen als Farbe nicht nur für sich alleine – sie können auch als Topcoat verwendet werden. In Kombination mit den anderen Nuancen der collection schaffen sie eine Vielfalt an Farben...

Night und Day EYE TINTS bieten einen coolen Zugang zu hübschen Pastell-Tönen und die Gelegenheit, mit dem Mixen von Farbe und Schimmer zu experimentieren.

ca. 35 €

ECSTASY LACQUER – LIPPEN FEIERN DAS LICHT
TOKYO GARDENS’ ECSTASY LACQUER sorgt für das essentielle Licht in der Collection. Diese ultra high-gloss Lippenfarbe, die erstmals in den Nude-Tönen N°100 Acqua und N°101 Luce erhältlich ist, streut das Licht und sorgt für Spiegelglanz. Wie beim Original liefert die Formel von ECSTASY LACQUER unglaublichen Glanz und Farbintensität – ohne dabei zu kleben, wie das bei einem Gloss oft der Fall ist. Ultra-widerstandsfähige Polymer-Ethylzellulose bewahrt den Glanz und die Farbe sechs Stunden lang, während ein leichtes Öl für lange anhaltende Feuchtigkeit und Wohlbefinden sorgt. Für die TOKYO GARDENS collection, wurde ECSTASY LACQUER mit Perlmutt angereichert, während die Pigment-Menge verringert wurde, um die typische Deckkraft und die Textur in gedämpften Farben zu bewahren.

ca. 36 €

ECSTASY SHINE – SPRITZIGE FARBEN ERINNERN AN FRÜHLINGSBLUMEN
TOKYO GARDENS’ ECSTASY SHINE schafft einen reizenden Schmollmund. Die neuen ECSTASY SHINE Nuancen N°302 Camelia, N°303 Freesia oder N°507 Sakura besitzen alle die typische nicht-klebrige Textur, die es ermöglicht, mehrere Schichten aufzutragen, um so die Farbintensität zu steigern. ECSTASY SHINE’s federleichte Formel – gemeinsam mit flüssigen Pigment-Pasten und einem Trio aus geschmeidig machenden Ölen – tränkt die Lippen sofort mit Feuchtigkeit. Mit der intensiven Farbe eines Creme-Lippenstiftes, den feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften eines Balsams und dem Glanz eine Glosses schmiegt sich TOKYO GARDENS’ ECSTASY SHINE sofort sanft an die Lippen an und gibt acht Stunden lang Feuchtigkeit ab.

ca. 37 €

ARMANI TOKYO GARDENS Spring 2018 make-up collection ist in allen Giorgio Armani beauty Verkaufsstellen erhältlich!

www.armanibeauty.com/